Der ABUS Bravus 3500 MX Magnet – Dieses Schloss knacken nur Sie!

Der ABUS Bravus 3500 MX Magnet

Die integrierte Magnettechnologie, die standardmäßige SKG*** Sicherheitsausstattung, technischer Kopierschutz, Markenschutz und Patentschutz bis 2037 bietet im System Bravus.3500 seinem Besitzer ein Rundumgefühl der Sorglosigkeit. Der MX Magnet ist Verschlusssicherheit, begleitet Sie aufgrund der Lebensdauer und Qualität ein Leben lang. Er hält Angriffen stand, da er auf besonders intensiven Einbruchschutz konzipiert wurde und sämtliche Belastungstest in den ABUS Werkstätten und Testlaboren durchlaufen hat. Das Inlay aus hochfestem Edelstahl und die gehärteten Stahlelemente im Zylinderinneren sorgen für optimalen Bohrschutz. Der Steg aus Edelstahl rundet die maximale Sicherheit ab, ist das Herzstück des Systems und bietet serienmäßigen Bruch- und Ziehschutz. Ebenso kann ihm Feuer nichts anhaben, denn sein hochwertiges Material Stahl hält Temperaturen bis zu 1000° stand. Zu guter Letzt kann ihn ebenso wenig starker Regen, kälte oder andere Wettereinflüsse in die Knie zwingen, denn Korrosionswiderstand ist sein Gebiet. Der ABUS Bravus 3500 MX Magnet stellt in allen Punkten ein absolut unvergleichbares Medium dar.

 

Der 3D-Drucker kann einpacken!

Die intelligente Magnettechnologie wird durch eingelassene Magnetfelder auf dem Schlüssel und im Inneren des Zylinders verkörpert, so dass die Schließung nur durch Übereinstimmung der Polarisierung zustande kommt. Ein Schließvorgang ohne Original-Magnet oder mit einem nicht berechtigten Schlüssel ist dadurch unwirksam. Zugleich verhindert diese technisch komplexe Ausführung mit mehrdimensionalem Intellitec System zuverlässig illegale, durch 3D-Drucker erstellte, 3D-Schlüsselkopien.
Bei Ersatzanforderungen ist daher die Vorlage der im Lieferumfang enthaltenen Sicherheitskarte zwingend erforderlich! Und die haben nur Sie!

 

Keiner wird zurückgelassen!

Die modulare Bauweise des Zylinders gestattet es auch nach einem Umzug denselben Zylinder erneut einzubauen, denn er lässt sich schnell auf die Länge der neuen Tür anpassen.
So erhalten Sie neben idealem Schließkomfort ebenso ein Höchstmaß an Flexibilität. Die Grundlänge von 30/30 mm lässt sich beidseitig in 5 mm-Schritten auf eine Länge von 70/70 mm erweitern.
Zum Umbau wird lediglich eine Stulpschraube benötigt.

Optional lässt sich eine Not- und Gefahrenfunktion nach DIN 18252 im Zylinder integrieren. Diese bewirkt, dass trotz einseitig verdreht steckendem Schlüssel, dennoch mit einem weiteren Magnetschlüssel von der gegenüberliegenden Seite geschlossen werden kann.

 

Er findet seinen Weg!

Die innovative, komfortable und verschleißarme Schlüsselform und das clevere Wendeschlüsselsystem ermöglichen in jeder Situation ein sekundenschnelles Öffnen der Tür.
Ob Tag oder Nacht. Ebenso ist sein Material unglaublich bruchfest und vermeidet somit von Vornherein die unschöne Situation eines im Schloss abgebrochenen Schlüssels.
Eine lange Lebensdauert des ABUS Bravus.3500 MX Magnet ist somit vorprogrammiert.

Effizient und zudem noch schön anzusehen begeistert ABUS zusätzlich mit einer neuen Technologie auch im kleinsten Detail der Farbgebung.
Jeder Wendeschlüssel des ABUS Bravus 3500 MX Magnet kann für die jeweilige Zugangsberechtigung farbliche Kennzeichnungskappen erhalten.
Diese werden im Bestellvorgang festgelegt und im Herstellungsprozess so professionell am Schlüssel befestigt, dass ein passgenauer und fester Halt am Schlüsselkopf über die gesamte Lebensdauer des Schlüssels gewährleistet wird.

Ihnen stehen die 9 Farben Zinkgelb, Orange, Rubinrot, Hellblau, Türkisblau, Resedagrün, Saphireblau, Schwarz und Umbragrau zur Auswahl.

 

Einer für alle!

Eine Schließanlage besteht aus mehreren ABUS Bravus 3500 MX Magnet, wobei die Schließzylinder im funktionalen Bezug zueinander stehen. Stellen Sie sich Ihre personalisierte Schließanlage zusammen und nutzen Sie nur noch einen Schlüssel für sämtliche Zugänge im Haus! ToniTec-Schließanlagen Konfigurator.

Der Wendeschlüssel lässt sich in den Zutrittsberechtigungen der einzelnen Personen nochmals unterscheiden. Beispielsweise kommen die Eltern durch alle Türen, die Kinder nur durch Haupt- und Nebeneingang und der Schlüssel des Gärtners schließt nur Gartentor und Schuppen. So sind Zugangsrechte innerhalb der Schließanlage genaustens geregelt und beruhigen Aufsichts- und Sicherheitsgefühl.

Selbstverständlich ist eine solche Schließanlage mit dem ABUS Bravus 3500 MX Magnet sowohl in privaten als auch in öffentlichen Objekten einsetzbar. Der Grundgedanke und die Handhabung der Schließanlage bleiben auch in öffentlichen Gebäude gleich. Personal und Zugangsberechtigte benötigen nur noch einen ABUS Bravus 3500 MX Magnet Wendeschlüssel für sämtliche Zugänge im Objekt. Dabei können Zutrittsberechtigungen innerhalb der Schließanlage nochmals differenziert werden. Sagen Sie auf nimmer Wiedersehen zum dicken Schlüsselbund und erleben Sie durch die Revolution Ihrer eigenen Schließanlage mit dem ABUS Bravus 3500 MX Magnet eine völlig neue Lebensqualität!

 

 

Text: Josie Herbelschmidt/Grafik: Stefanie Hesse-Lade

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Gemeinsam fürs Klima Klicken

Bevor ein Produkt zu dir nach Hause kommt hat es bereits einen weiten Weg hinter sich. Materialbeschaffung, Produktion, Transport und Versand: Das sind die wichtigsten Faktoren aus denen sich der CO2-Fußabdruck deines Produktes zusammensetzt.

In unserem Shop kannst du den CO2 Fußabdruck deiner Bestellung reduzieren und damit ausgewählte Klimaschutzprojekte unterstützen.

Gemeinsam packen wir den Klimaschutz an!

Mehr erfahren
0800 000 78 88
Mo-Fr 7:30-17 Uhr