WERTSCHUTZ

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
ABUS KeyGarage 737 Schlüsselsafe Schlüsselgarage ABUS KeyGarage 737 Schlüsselsafe Schlüsselgarage

Sofortversand Lieferzeit 1-3 T - ℹ -

Inhalt 1 Stück
UVP: 43,04 € * 36,09 € *
ABUS Mini KeyGarage 727 ABUS Mini KeyGarage 727

Sofortversand Lieferzeit 1-3 T - ℹ -

Inhalt 1 Stück
34,99 € *
ABUS Keygarage 787 LED Schlüsselaufbewahrung 83854 ABUS Keygarage 787 LED Schlüsselaufbewahrung 83854

Sofortversand Lieferzeit 1-3 T - ℹ -

Inhalt 1 Stück
68,99 € *
Zuletzt angesehen

Wertschutz – besondere Werte brauchen besondere Sicherheit

Der Wertschutzschrank ist für die besonders gesicherte Aufbewahrung wertvoller Gegenstände wie Schmuck, Datenträger, Geld, Waffen oder Ähnlichem bekannt. Er schützt vor Diebstahl und Feuer und gibt dem Besitzer ein ganz spezielles Sicherheitsgefühl. Warum also keinen Wertschutzschrank kaufen?

Die Korpus- und Türstärke vom Wertschutzschrank ist von der Sicherheitsstufe abhängig. Sie können bei ein- oder mehrwandigen Tresoren 20 cm dick sein. Zudem wird die Stahlwand vom Wertschutzschrank mit widerstandsfähigen und feuerfesten Materialien bestückt. Isolierstoffe, Beton, Kunststoff oder auch gern Kombinationen. Um den Aufbruch vom Wertschutzschrank so langwierig wie möglich zu machen, sind gehärtete Metalle wie Karbon in der Betonfüllung verarbeitet.

Stahlrohre mit Stahlkugelfüllungen lassen Bohrer und Trennscheibe am gesamten Wertschutzschrank abstumpfen. Chemische Materialien mit nicht-entflammender Wirkung machen Schneidbrenner stumpf und nutzlos. Die Zeit des Aufbruchs wird maximal in Länge gezogen.
Die Tür vom Wertschutzschrank ist mit gehärteten Scharnieren und einem hochwertigen Riegelwerk gesichert. Diese lassen sich mit dem passenden Schlüssel, wie z.B. bei einem mechanischen Tresor mit Doppelbart-Schlüssel, oder der richtigen Zahlenkombination, wie bei einem elektrischen Wertschutzschrank, entsperren.
Die Innenausstattung vom Wertschutzschrank kann sehr unterschiedlich sein. Von Stahlböden bis Hängeablagen, extra Innenfächer oder Schubladen ist alles möglich.

Zum Wertschutz zählen ebenso Geldkassetten, welche sich an öffentlichen Ständen gut händeln. Das Geld ist stets sicher verwahrt und nur für den Schlüsselträger zugänglich. Vorausgesetzt man hat ein Auge auf die Kassette.

Ebenso fantastisch ist Wertschutz im Sinne einer Schlüsselgarage. Ein kleiner Safe der an der Wand montiert wird und die Schlüssel zum Haus beinhaltet. Diese Methode ist besonders bei Ferienwohnungen und Häusern beliebt. Man benötigt den Code, um an den Schlüssel zu gelangen. Es muss trotzdem erwähnt werden, dass eine solche Schlüsselgarage bei Aufbruch oder Diebstahl nicht versichert ist.

In unserem Onlineshop haben Sie eine großartige Auswahl an Tresoren der Firma Burg-Wächter, ein sehr anerkannter Hersteller von Tresoren in der Sicherheitsbranche.

 

Wertschutz – besondere Werte brauchen besondere Sicherheit Der Wertschutzschrank ist für die besonders gesicherte Aufbewahrung wertvoller Gegenstände wie Schmuck, Datenträger, Geld, Waffen oder... mehr erfahren »
Fenster schließen

Wertschutz – besondere Werte brauchen besondere Sicherheit

Der Wertschutzschrank ist für die besonders gesicherte Aufbewahrung wertvoller Gegenstände wie Schmuck, Datenträger, Geld, Waffen oder Ähnlichem bekannt. Er schützt vor Diebstahl und Feuer und gibt dem Besitzer ein ganz spezielles Sicherheitsgefühl. Warum also keinen Wertschutzschrank kaufen?

Die Korpus- und Türstärke vom Wertschutzschrank ist von der Sicherheitsstufe abhängig. Sie können bei ein- oder mehrwandigen Tresoren 20 cm dick sein. Zudem wird die Stahlwand vom Wertschutzschrank mit widerstandsfähigen und feuerfesten Materialien bestückt. Isolierstoffe, Beton, Kunststoff oder auch gern Kombinationen. Um den Aufbruch vom Wertschutzschrank so langwierig wie möglich zu machen, sind gehärtete Metalle wie Karbon in der Betonfüllung verarbeitet.

Stahlrohre mit Stahlkugelfüllungen lassen Bohrer und Trennscheibe am gesamten Wertschutzschrank abstumpfen. Chemische Materialien mit nicht-entflammender Wirkung machen Schneidbrenner stumpf und nutzlos. Die Zeit des Aufbruchs wird maximal in Länge gezogen.
Die Tür vom Wertschutzschrank ist mit gehärteten Scharnieren und einem hochwertigen Riegelwerk gesichert. Diese lassen sich mit dem passenden Schlüssel, wie z.B. bei einem mechanischen Tresor mit Doppelbart-Schlüssel, oder der richtigen Zahlenkombination, wie bei einem elektrischen Wertschutzschrank, entsperren.
Die Innenausstattung vom Wertschutzschrank kann sehr unterschiedlich sein. Von Stahlböden bis Hängeablagen, extra Innenfächer oder Schubladen ist alles möglich.

Zum Wertschutz zählen ebenso Geldkassetten, welche sich an öffentlichen Ständen gut händeln. Das Geld ist stets sicher verwahrt und nur für den Schlüsselträger zugänglich. Vorausgesetzt man hat ein Auge auf die Kassette.

Ebenso fantastisch ist Wertschutz im Sinne einer Schlüsselgarage. Ein kleiner Safe der an der Wand montiert wird und die Schlüssel zum Haus beinhaltet. Diese Methode ist besonders bei Ferienwohnungen und Häusern beliebt. Man benötigt den Code, um an den Schlüssel zu gelangen. Es muss trotzdem erwähnt werden, dass eine solche Schlüsselgarage bei Aufbruch oder Diebstahl nicht versichert ist.

In unserem Onlineshop haben Sie eine großartige Auswahl an Tresoren der Firma Burg-Wächter, ein sehr anerkannter Hersteller von Tresoren in der Sicherheitsbranche.

 

0800 000 78 88
Mo-Fr 8:00 - 16:30 Uhr

Tonitec gibt es jetzt auch als App!

Jetzt bei Google Play Download on the App Store